Qualitätsmanagement TÜV

 

Das Austrian Institute of Management bemüht sich, die gesamte Organisation und seine Studienprogramme ständig zu verbessern. Durch die Einführung und Umsetzung der Norm ISO 9001:2008 und des Standards ISO 29990:2010 (Qualität der Lerndienstleistungen in Aus- und Weiterbildung) im Bereich der MBA-Ausbildung mit Schwerpunkt Fernlehre steigern wir unsere Wettbewerbsfähigkeit und erhöhen unsere Wirtschaftlichkeit. Transparente Bildungsprozesse sowie Kunden- und Prozessorientierung bilden die Schwerpunkte der ISO 29990. Die ISO 9001 wiederum legt ihr Hauptaugenmerk auf Qualitätsmanagementsysteme und ein internes prozessorientiertes Managementsystem, damit Kundenansprüche sowie gesetzliche und behördliche Anforderungen erfüllt werden.

Über unser Qualitätsmanagement erhöhen wir die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens. Wir bemühen uns, klare Prozesse und einen optimalen Informations- und Kommunikationsfluss zu erreichen.

Unser gelebtes Managementsystem ermöglicht transparente Prozesse und Arbeitsabläufe. Dadurch können wir sowohl heute als auch in Zukunft unseren Kundenanforderungen gerecht werden und Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Unser Ziel ist es, Ihnen durch unser laufend überprüftes Qualitätsmanagement die idealen Bedingungen für ein erfolgreiches Studium zu ermöglichen.