Neue Lehrgänge im MBA-Programm

Das Bildungsangebot des AIM wird mit Jänner 2019 um die beiden Lehrgänge „MBA Digital Business“ und „MBA Wirtschaftsrecht“ der FH Burgenland erweitert.

MBA Digital Business

Ob EPU, KMU oder globaler Konzern – kaum ein Unternehmen kommt heutzutage ohne Internet Services, Webpräsenz und Online Vertriebsstrukturen aus, wodurch digitale Geschäftsmodelle an Bedeutung gewinnen. Studierende dieses Lehrgangs lernen wie eine Organisation Werte schafft, ausliefert und realisiert. Zudem erhalten sie fundierte Kenntnisse, um Unternehmen, die online Produkte und Services erfolgreich anbieten möchten, umfassend zu beraten und bei unternehmerischen Veränderungsprozessen zu begleiten.

MBA Wirtschaftsrecht

Der Masterlehrgang MBA Wirtschaftsrecht kombiniert wirtschaftliches und rechtliches Fachwissen. Studierende sollen gezielt auf eine Laufbahn im Management und in den Rechtsabteilungen von Unternehmen vorbereitet werden und sich nach erfolgreichem Abschluss in der Lage sehen, rechtliche und strategische Entscheidungen in Unternehmen zu treffen.

Die beiden Lehrgänge werden in Kooperation mit der AMC Wirtschaftsakademie Wien durchgeführt. Detaillierte Informationen zu den Programmen finden Sie hier (MBA Digital Business) und hier (MBA Wirtschaftsrecht).