Unsere Vision

Wir bieten praxisnahe und innovative akademische Weiterbildung unter Einsatz neuester Technologien und maßgeschneiderter Angebote. Damit schaffen wir für Menschen mit unterschiedlichstem Bildungshintergrund die Möglichkeit, sich auf hohem Niveau gezielt weiterzubilden und zur Führungspersönlichkeit zu entwickeln. Dass für uns immer der Mensch im Vordergrund steht, spiegelt sich in persönlichem Service, hoher Kundenorientierung und einer wertschätzenden Atmosphäre wider. Wir knüpfen an unseren burgenländischen Wurzeln an und setzen Impulse für die internationale Reputation der Region.

Unsere Mission

Unser Verständnis der Rolle und der Aufgaben des AIM spiegeln sich
in den Mission Statements wider:

Persönlich & maßgeschneidert

Wir gehen in Inhalten, Struktur, Fernlehrsettings und maßgeschneiderten Programmen auf die Bedürfnisse von Berufsgruppen und Unternehmen ein. In diesem Rahmen können sich Studierende entsprechend ihres Bedarfs, ihrer Interessen und Potenziale weiterentwickeln. Wer Fähigkeiten und Engagement mitbringt, soll die Chance auf ein außerordentliches Studium bekommen.

Lebenslanges Lernen

Wir stehen für lebenslanges Lernen und bauen unsere Angebote in diesem Sinn konsequent aus. Insbesondere durch flexible und bedarfsorientierte Rahmenbedingungen im Studium schaffen wir eine berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeit für breite Zielgruppen.

Praxisnah

Unser Studium ist interdisziplinär, bedarfsorientiert und praxisnah angelegt und umgesetzt. Dadurch sind unsere Absolvent*innen umfassend ausgebildet, können die aktuellen Herausforderungen in der beruflichen Praxis gut meistern, verfügen über wissenschaftlich fundierte Zusatzqualifikationen und sehen sich hervorragenden Karrierechancen gegenüber.

Akademische Qualität

Wir streben nach hohen akademischen Standards in der Lehre. Studierende werden zu Leistungen angespornt, auf die sie stolz sein können. Qualitätsgaranten sind eine enge Abstimmung mit der FH Burgenland und ein hochqualifiziertes Kollegium. Durch regelmäßige interne wie externe Audits bauen wir unser Qualitätsmanagement zielgerichtet konsequent aus. Dadurch stellen wir die Aktualität und Qualität der Lehrgangsprogramme sicher.

International & regional

Wir sprechen mit unseren Distance Learning-Formaten gezielt internationale Zielgruppen an. Mit den Teilpräsenzlehrgängen schaffen wir wohnortnahe Angebote für regionale Zielgruppen.

Impulsgebend

Wir tragen innovative Formen des Studierens in Wirtschaft und Gesellschaft hinein. Dabei verstehen wir uns als Impulsgeberin für qualitativ hochwertiges Distance Learning. Das betrifft besonders die Bereiche Didaktik, das digitale Lehren und Lernen, die technische Umsetzung, die akademische Qualitätssicherung samt kontinuierlicher Verbesserung, sowie die zukunftsweisende Lernangebote.

Gesellschaftliche Verantwortung

Wir sind ein akademisches Kompetenzzentrum im Burgenland und wollen eine Vorbildfunktion in der Region einnehmen. Deshalb fördern wir das Gemeinwohl, indem wir räumliche Barrieren reduzieren und damit einem breiten Teilnehmer*innenkreis ein niveauvolles Studium ohne Mobilitätsaufwand ermöglichen. Wir sehen für uns eine besondere Verantwortung, an der Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen mitzuwirken und uns insgesamt als „nachhaltige Organisation“ weiterzuentwickeln.

Förderung der persönlichen Entwicklung

Wir unterstützen die persönliche Weiterentwicklung und wollen Karrieren nachhaltig beflügeln. Das tun wir, indem wir fundiertes Know-how und wertvolle Soft Skills vermitteln. In unserem Rahmen können sich Studierende und Mitarbeiter*innen entsprechend ihrer Interessen, Potenziale und ihres Bedarfs gezielt weiterentwickeln.

Gender- & Diversitygeleitet

Wir sehen uns den Grundsätzen von Gleichbehandlung und Diversität verpflichtet. Wir schließen in unserem Tun jede Form von Diskriminierung kategorisch aus. Wir sind geleitet von ethischem Denken und Handeln und verpflichten uns zur Einhaltung unserer Compliance Standards.

Studieren in Balance

Wir unterstützen eine Balance zwischen Studium, Beruf, Familie und Freizeit. Wir fühlen uns dafür mitverantwortlich, dass das Studium als Herausforderung im positiven Sinn erlebt wird und schaffen dafür optimale Strukturen. Dazu wollen wir verschiedene innovative Möglichkeiten entwickeln und nutzen, um ein bestmögliches Maß zwischen Fernlehr - und Präsenzformaten sicherzustellen.

Verbunden

Wir begleiten und verbinden Studierende, Lektor*innen, Mitarbeiter*innen, Partner*innen und Absolvent*innen. In unserer persönlichen und wertschätzenden Atmosphäre wächst eine Verbundenheit, die im Idealfall über die Dauer des Studiums bzw. der Zusammenarbeit hinaus weiterlebt.

Kooperativ

Wir verstehen uns als aktive, kooperative und engagierte Partnerin der Landesholding Burgenland und all ihrer beteiligten Unternehmen. Damit nutzen wir Chancen, um Wirtschaftlichkeit, Effektivität und Vernetzung zu erhöhen und zu vertiefen.

Offen

Unsere Türen stehen für Personen mit heterogenen Backgrounds offen. Daher bieten wir für unterschiedliche Vorbildungen und berufliche Erfahrungen verschiedene Wege, um zum Studium zugelassen zu werden.